Datenschutzregelung

DATENSCHUTZ DATENSCHUTZHINWEIS

Zuletzt überarbeitet 15 th Kann 2018

Die Sunseeker London Gruppe verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen, und möchte sicherstellen, dass alle Informationen, die wir über Sie speichern, korrekt, relevant und sicher sind . Die Mitglieder der Gruppe sind in jeder der verschiedenen Gerichtsbarkeiten, in denen sie tätig sind, an die Datenschutzgesetze gebunden („anwendbares Datenschutzgesetz“) und sie verpflichten sich zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Weitere Informationen dazu, wie wir dies tun und wie wir Ihre Informationen verwenden, finden Sie unten.

Bitte beachte, dass Sunseeker International Limited ist eine separate Gesellschaft und gehört nicht zur Sunseeker London Group.

Um Ihre Interessen am Kauf, Verkauf, Vermittlung und Verkauf einer Yacht oder bei Vertragsabschlüssen mit Lieferanten, Teilen und Auftragnehmern oder in Verbindung mit einem Sunseeker-Marketingereignis, das für Sie von Interesse sein könnte, bestmöglich zu erfüllen, benötigen wir bestimmte Informationen von Ihnen einschließlich Ihrer Kontaktdaten.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch . Wenn Sie Fragen oder Wünsche haben, wenden Sie sich bitte an Kim Tilley unter + 44 ( 0 ) 2073550980 oder zu kim @ sunseekerlondon.com oder schriftlich an Sunseeker London Limited, 36 Davies Street, Mayfair, London, W 1 K 4 NF.

 

DATENSCHUTZ

Diese Datenschutzerklärung ist eine "Datenschutzerklärung" im Sinne des anwendbaren Datenschutzgesetzes, insbesondere der Europäischen Union Allgemeine Datenschutzverordnung („DSDPR“) , von einem Unternehmen der Sunseeker London Group erteilt, wenn es in seiner Eigenschaft als Datenverantwortlicher in Bezug auf die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten tätig ist.

Verweise auf (a) „wir“, „uns“ oder „unser“ beziehen sich auf Sunseeker London Group Limited und (b) „Sie“ oder „Ihr“ beziehen sich auf Sie. Verweise auf „Ihre Informationen“ umfassen, sind aber nicht beschränkt auf Ihre persönlichen Daten.

Zweck des Datenschutzes

Die Datenschutzgesetze dienen dem Schutz der Rechte und der Privatsphäre von Einzelpersonen ("betroffene Personen") bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen. „Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen (als „betroffene Person“ bezeichnet). Eine Person ist „identifizierbar“, wenn sie direkt oder indirekt nicht nur anhand von Dingen wie einem Namen oder einer Identifikationsnummer identifiziert werden kann, sondern auch anhand von Dingen wie Standortdaten oder einem bestimmten Faktor (beispielsweise), der für das physische Umfeld spezifisch ist physiologische oder soziale Identität dieser Person. Häufige Beispiele für personenbezogene Daten sind Namen, Identifizierungsnummern, Kontaktinformationen, Ausweisdokumente, Krankenakten und fotografische Bilder. „Verarbeitung“ umfasst alle Aktivitäten, die personenbezogene Daten betreffen, und umfasst beispielsweise die Erhebung, Aufzeichnung, Speicherung, Anpassung, Verwendung, Weitergabe und Vernichtung personenbezogener Daten.

Jedes Mitglied der Sunseeker London Group wird personenbezogene Daten gemäß geltendem Datenschutzgesetz verarbeiten.

Unsere Politik

Wir haben Richtlinien und Verfahren, die sicherstellen sollen, dass alle unsere Mitarbeiter, Auftragnehmer und andere, mit denen wir zusammenarbeiten, und die personenbezogene Daten verarbeiten, die von uns oder in unserem Namen, wo auch immer auf der Welt, gespeichert sind, ihre Daten kennen und einhalten Pflichten gemäß geltendem Datenschutzgesetz. Alle Mitglieder der Sunseeker London Group halten sich an die Datenschutzstandards, die im Wesentlichen den in der DSGVO festgelegten entsprechen. Dazu müssen unter anderem folgende personenbezogenen Daten gelten:

  1. rechtmäßig, fair und transparent verarbeitet werden;
  2. für rechtmäßige Zwecke erhoben, die eindeutig festgelegt und nur zu kompatiblen Zwecken weiterverarbeitet werden;
  3. relevant und beschränkt auf das, was für die Zwecke der Verarbeitung erforderlich ist;
  4. korrekt und auf dem neuesten Stand gehalten, wobei ungenaue personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht oder berichtigt werden;
  5. nicht länger als nötig aufbewahrt werden; und
  6. auf sichere Weise verarbeitet werden, einschließlich des Schutzes vor unbefugter oder unrechtmäßiger Verarbeitung und vor zufälligem Verlust, Zerstörung oder Beschädigung.

Welche Informationen sammeln und verwenden Sie über mich?

Wir erfassen und verwenden alle oder einige der folgenden Informationen über Sie (a) Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummern, E-Mail-Adresse, Nationalität, Wohnanschrift, Bank- und Finanzdaten und (b) alle anderen Informationen, die wir vernünftigerweise benötigen unsere gesetzlichen Verpflichtungen einhalten. Im Speziellen:

Investoren, rechtliche und begünstigte Eigentümer und Begünstigte

Wir arbeiten mit Einzelpersonen und verschiedenen Arten von Organisationen zusammen, die mit Kunden verbunden sind, wie Eigentümer, Investoren und Begünstigten.

Als Person, die mit einem potenziellen Kunden verbunden ist und (falls zutreffend) dann ein Kunde, der unter diesen Absatz fällt, umfassen die personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten, persönliche und / oder geschäftliche Kontaktdaten (Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen), Kopien Ausweisdokumente und Adressnachweise, Kopie von Berufs- und Bildungsnachweisen sowie Daten zur Erleichterung des Austauschs von Steuerinformationen.

Wenn Sie eine Voicemail-Nachricht bei uns hinterlassen, kann diese Nachricht in ähnlicher Weise und zu denselben oder ähnlichen Zwecken für E-Mails und Postkorrespondenz von oder über Sie verarbeitet werden.

Andere mit dem Kunden verbundene Personen: Berater und Regulierungsbehörden

Wir befassen uns auch mit Organisationen, die professionelle Beratung oder Dienstleistungen für uns oder unsere Kunden anbieten, mit denen, die uns und unsere Kunden beaufsichtigen und regulieren, sowie mit denen, die uns Waren und Dienstleistungen liefern, und unserer Vergangenheit, Gegenwart und (im Falle von Bewerbern) ) zukünftige Mitarbeiter.

Als „anderer Kunde“ können die persönlichen Daten, die wir über Sie verarbeiten, persönliche und / oder professionelle Kontaktdaten (Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen) und, falls Sie eine Voicemail-Nachricht hinterlassen, möglicherweise diese Nachricht enthalten In ähnlicher Weise wie E-Mail und Postkorrespondenz verarbeitet werden.

Auftragnehmer / Lieferanten (und potenzielle Auftragnehmer / Lieferanten)

Als potenzieller Auftragnehmer oder Lieferant und (falls zutreffend) als Auftragnehmer oder Lieferant umfassen die personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, persönliche und / oder berufliche Kontaktdaten (Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen), Dokumente und andere Nachweise Ruf und Details zu Bankkonten und / oder anderen Zahlungsdetails.

Mögliche Mitarbeiter

Wenn Sie sich für einen Job bei uns bewerben (potenzieller Mitarbeiter), umfassen die personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten, Folgendes:

  1. Name, Adresse und Kontaktdaten einschließlich Telefonnummern und E-Mail-Adressen;
  2. Angaben zu Ihren Qualifikationen, Fähigkeiten, Erfahrungen und Ihrer beruflichen Vergangenheit;
  3. Informationen zu Ihrer aktuellen Vergütung, einschließlich Anspruch auf Leistungen;
  4. ob Sie eine Behinderung haben oder nicht, für die wir während des Einstellungsprozesses möglicherweise Anpassungen vornehmen müssen;
  5. Informationen über Ihre Aufenthalts- und / oder Arbeitsberechtigung an dem Ort, an dem Sie sich für eine Stelle beworben haben; und
  6. Informationen zur Chancengleichheit.
  7. Wenn Sie eine Voicemail-Nachricht bei uns hinterlassen, kann diese Nachricht auf ähnliche Weise wie E-Mail und Postkorrespondenz verarbeitet werden.

Wenn Ihre Bewerbung für einen Job bei uns nicht erfolgreich ist, werden wir Ihre persönlichen Daten für 6 Monate nach dem Datum, an dem wir Sie (oder eine Personalvermittlungsagentur, bei der Sie sich bei uns beworben haben) darüber informieren, dass Ihr Antrag nicht erfolgreich war, es sei denn, Sie bitten uns, Ihre Daten für einen längeren Zeitraum aufzubewahren. Wir werden alle nicht mehr benötigten personenbezogenen Daten löschen und dies auf geeignete und sichere Weise.

Wenn Ihre Bewerbung für einen Job bei uns erfolgreich ist, wird die Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten durch unsere gesonderte Richtlinie zu den personenbezogenen Daten der Mitarbeiter geregelt, die Ihnen von unserer Personalabteilung als Teil Ihrer Mitgliedschaft zur Verfügung gestellt wird.

Anfragen und Besucher unserer Website

Sie können uns personenbezogene Daten übermitteln, indem Sie ein Kontaktformular auf unserer Website ausfüllen oder uns eine E-Mail senden. In jedem der oben genannten Fälle enthalten die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten persönliche und / oder professionelle Kontaktdaten (Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen). Wenn Sie eine Voicemail-Nachricht bei uns hinterlassen, wird diese Nachricht möglicherweise auf ähnliche Weise verarbeitet E-Mail und Postkorrespondenz. Wenn Sie Kontaktpräferenzen für Service- und / oder Gerichtsaktualisierungen und / oder Ereignisse angegeben haben, an denen wir organisieren oder an denen wir teilnehmen, werden wir diese Informationen auch verarbeiten.

 

Bei jedem Besuch unserer Website erfassen wir automatisch bestimmte Informationen. Das beinhaltet:

  1. technische Informationen, einschließlich der IP-Adresse (Internet Protocol), über die Ihr Computer mit dem Internet verbunden wird, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung, Betriebssystem und Plattform;
  2. Informationen zu Ihrem Besuch, einschließlich der angezeigten Seiten, Antwortzeiten der Seite; und
  3. Ihr Heimatland durch Verweis auf einen Abruf Ihrer IP-Adresse anhand öffentlicher Quellen.
  4. Unsere Website verwendet Cookies und / oder ähnliche Technologien, um bestimmte Informationen über Ihre Interaktion mit unserer Website zu sammeln und zu speichern.

Wie sammelst du meine Informationen?

Wir erheben auf verschiedene Weise Informationen über Sie: (a) Informationen, die Sie uns durch die Buchung eines Marketingereignisses übermitteln, (b) Informationen, die Sie durch Kommunikation mit uns bei der Vermittlung, dem Kauf oder dem Kauf einer Yacht angeben ) Vertrag mit Lieferanten und Auftragnehmern und (d) von Dritten, wie NAVEX Global (NAVEX), zur Überprüfung der Sorgfaltspflicht.

Wie verwenden Sie meine Informationen?

Wir verarbeiten Ihre Daten zu:

(ein) beauftragen a Suchen Sie nach den Aufzeichnungen von NAVEX, um Ihre Identität und Sorgfaltspflicht zu überprüfen . Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen;

(b) Teilen Sie Ihre Informationen und Suchergebnisse . Wir teilen diese mit unseren Konzerngesellschaften und Lifestyle-Partnern (siehe unsere Website), die uns bei unseren Verträgen mit Ihnen unterstützen können. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns und / oder auf Ihren Wunsch hin Schritte zum Abschluss eines solchen Vertrages.

(c) Identifizierung, Entwicklung oder Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen . Rechtsgrundlage für diese Abwicklung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung und Führung unseres Geschäfts sowie die Überwachung unseres Geschäfts, unserer Produkte und Dienstleistungen;

(d) führen, überwachen und analysieren unser Geschäft . Rechtsgrundlage für diese Abwicklung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung und Führung unseres Geschäfts;

(e) Betrug, Geldwäsche, Terrorismus und andere Straftaten erkennen, verhindern, aufdecken oder bekämpfen . Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen;

(f) Design und Hosting unserer Software durch unseren Softwareanbieter . Rechtsgrundlage für diese Abwicklung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung und Führung unseres Geschäfts;

(G) Teilen Sie Ihre Bewerberinformationen und persönlichen Daten, Bewerbungen und Suchergebnisse mit anderen Unternehmen, Organisationen oder Personen, die wir verwenden. Die Rechtsgrundlage für diese Abwicklung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung und Führung unseres Geschäfts, die Einziehung von Zahlungen oder die Bereitstellung eines Produkts oder einer Dienstleistung in Ihrem Namen;

(h) Ihre Datei betreiben und verwalten und alle Verkaufs- / Kauf- oder Maklergeschäfte, Verträge oder sonstigen Verträge und / oder Korrespondenz mit unseren Konzerngesellschaften oder verbundenen Unternehmen verwalten . Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns und / oder auf Ihren Wunsch hin Schritte zum Abschluss eines solchen Vertrages.

(ich) Erstellen Sie ein begrenztes Profil von Ihnen als Einzelperson im Rahmen Ihrer Yacht oder einer anderen Transaktion, mit der wir zusammenarbeiten. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns und / oder auf Ihren Wunsch hin Schritte zum Abschluss eines solchen Vertrages. und um unsere Produkte und Dienstleistungen zu identifizieren, zu entwickeln oder zu verbessern

(j) Marktforschung (z. B. Umfragen), betriebswirtschaftliche und statistische Analyse (z. B. Entwicklung statistischer Modelle) durchführen. Rechtsgrundlage für diese Abwicklung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung und Führung unseres Geschäfts sowie die Überwachung und Verbesserung unseres Geschäfts;

(k) Bereitstellung von Informationen an unabhängige externe Stellen, z. B. Regierungsstellen und -behörden, und ähnliche, um Forschungstätigkeiten durchzuführen. Wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, die Informationen bereitzustellen, ist die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung die Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen . Wenn wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind, die Informationen bereitzustellen, ist die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung unser legitimes Interesse, nämlich die Bereitstellung von Informationen, die für solche externen Stellen von großem Nutzen sein können und der Gesellschaft insgesamt von Nutzen sind.

(l) Audits durchführen . Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung und Führung unseres Unternehmens sowie die Überwachung und Verbesserung unseres Geschäfts und unserer Dienstleistungen.

(m) andere administrative und betriebliche Zwecke durchführen . Rechtsgrundlage für diese Abwicklung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung und Führung unseres Geschäfts;

(n) Verfolge deinen Aufenthaltsort . Die Rechtsgrundlage für diese Abwicklung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung und Durchführung unseres Geschäfts und die Kommunikation mit Ihnen;

(O) die Informationen aufbewahren, speichern und archivieren. Die Rechtsgrundlage für diese Abwicklung ist die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns und / oder Schritte auf Ihren Wunsch, um einen solchen Vertrag abzuschließen und unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung und Führung unseres Unternehmens, einzuhalten unsere gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen sowie der Schutz und die Durchsetzung unserer gesetzlichen Rechte, Ihrer gesetzlichen Rechte und der Rechte Dritter.

(p) um es zu löschen, wenn die Informationen nicht mehr von uns aufbewahrt werden . Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung und Führung unseres Geschäfts und die Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen;

(q) ein Nachfolger im Interesse einer Unternehmensumstrukturierung oder eines Kaufs unseres Unternehmens oder unseres Unternehmens oder im unwahrscheinlichen Fall eines Insolvenzereignisses wie einer Liquidation, Insolvenz, Konkurs oder Verwaltung . Im Falle eines Insolvenzereignisses kann unsere Kundendatenbank ganz oder teilweise von dem Rest unseres Geschäfts getrennt verkauft werden. Es kann sein, dass sich das Geschäft des Käufers auch von unserem unterscheidet.

(r) jede Firma, Organisation oder Person, an die wir unser Geschäft oder unsere Rechte oder Pflichten gemäß einer Vereinbarung, die wir mit Ihnen haben, verkaufen oder übertragen (oder Verhandlungen über den Verkauf oder die Übertragung von Verhandlungen eingehen) . Wenn die Übertragung oder der Verkauf stattfindet, kann der Empfänger oder Käufer Ihre Daten auf dieselbe Weise wie wir verwenden. Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bleibt jedoch Gegenstand dieser Mitteilung

(s) wann und soweit dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen erforderlich ist ; und

(t) (falls erforderlich) für die Feststellung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen, sei es in Gerichtsverfahren oder in einem Verwaltungs- oder außergerichtlichen Verfahren . Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich der Schutz und die Durchsetzung unserer gesetzlichen Rechte, Ihrer gesetzlichen Rechte und der Rechte Dritter.

Ihre Informationen können auch für andere Zwecke verwendet werden, für die Sie Ihre Erlaubnis erteilen, wenn wir gesetzlich dazu berechtigt sind, oder es im öffentlichen Interesse liegt, die Informationen offenzulegen oder anderweitig gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes 1998 und andere anwendbare Gesetze wie die Datenschutz-Grundverordnung.

Mit wem teilen Sie meine Informationen mit?

Wir können Informationen über Sie mit (a) den Sunseeker London Group-Unternehmen und unseren Lifestyle-Partnern (Website), Yachtmaklern von Drittanbietern und Yachtfinanzierungsgesellschaften (falls Sie uns direkt dazu auffordern) teilen; (b) Unternehmen, Organisationen oder Personen, die uns Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung stellen oder denen wir Produkte und Dienstleistungen für und Organisationen wie Information Cloud Storage und IT zur Verfügung stellen. Diese Anbieter haben nur eingeschränkten Zugriff auf Ihre Informationen, um diese Aufgaben in unserem Namen durchzuführen vertraglich verpflichtet, es im Einklang mit dieser Bekanntmachung zu verwenden (c) Regierungs- oder Regulierungsbehörden, wenn dies zur Ermittlung, Verhütung, Aufdeckung oder Bekämpfung von Betrug, Geldwäsche, Terrorismus und anderen Straftaten angeordnet wird oder erforderlich ist - dies dient der Einhaltung unserer Bestimmungen mit unseren gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen ( Artikel 6 ( 1 c) Allgemeine Datenschutzverordnung ), (d) jede Firma, Organisation oder Person, an die wir unser Geschäft oder unsere Rechte oder Pflichten aus einer Vereinbarung, die wir mit Ihnen haben, verkaufen oder übertragen (oder Verhandlungen über den Verkauf oder die Übertragung von Verhandlungen eingehen). Wenn die Übertragung oder der Verkauf voranschreitet, kann der Erwerber oder Käufer Ihre Informationen auf dieselbe Weise wie wir verwenden, (e) jede Firma, Organisation oder Person, die uns Produkte oder Dienstleistungen liefert oder denen wir Produkte und Dienstleistungen liefern. Dies sind unsere Lifestyle-Partner (auf unserer Website) sowie Lieferanten und Auftragnehmer für die Instandhaltung und Teile von Yachten, (f) Aufsichts- und Regierungsbehörden, Ombudsleute oder andere Behörden, einschließlich Steuerbehörden, bei denen wir von ihnen dazu aufgefordert werden. (g) NAVEX oder eine ähnliche Organisation, die einen zentralen Application Matching Service anbietet, der Informationen von und zu Due-Diligence-Anwendungen zur Verhinderung und Aufdeckung von Betrug erfasst.

Wir verkaufen oder geben Ihre Kontaktdaten zu Marketingzwecken nicht an Dritte außerhalb der Sunseeker London Group weiter.

Weitergabe von Informationen, Sicherheit und Aufbewahrung

Wir können Ihre Daten möglicherweise an einen Yachtmakler oder -anbieter / -unternehmer in einem Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) weitergeben, wir werden jedoch sicherstellen, dass ein angemessener Schutz gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen besteht. Wir treffen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um eine unbefugte oder unrechtmäßige Verarbeitung der über Sie gespeicherten Daten sowie den zufälligen Verlust oder die Zerstörung dieser Informationen zu verhindern.

Wir treffen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um eine unbefugte oder unrechtmäßige Verarbeitung der über Sie gespeicherten Daten sowie den zufälligen Verlust oder die Zerstörung dieser Informationen zu verhindern.

In diesem Abschnitt werden unsere Richtlinien und Verfahren zur Aufbewahrung von Daten beschrieben, die sicherstellen sollen, dass wir unsere gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen in Bezug auf die Aufbewahrung und Löschung personenbezogener Daten einhalten. Informationen, die wir zu irgendeinem Zweck verarbeiten, dürfen nicht länger aufbewahrt werden, als dies für diesen Zweck oder diese Zwecke erforderlich ist.

Wir werden Ihre Daten zwei Jahre lang aufbewahren oder solange wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Während der oben genannten Zeiträume werden Ihre Daten online und bei einem Cloud-Anbieter in Großbritannien gespeichert. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden Ihre Daten gelöscht. Keine Papierversion Ihrer Daten wird für einen bestimmten Zeitraum gesammelt oder aufbewahrt. Wir können Ihre Daten jedoch aufbewahren, wenn eine solche Aufbewahrung erforderlich ist, um eine gesetzliche Verpflichtung einzuhalten, der wir unterliegen, oder um Ihre vitalen Interessen oder die vitalen Interessen anderer zu schützen.

Ihre Daten können von uns auch zur Erfüllung gesetzlicher, regulatorischer oder administrativer Verpflichtungen verwendet werden. Wir können Ihre Informationen an autorisierte Unternehmen innerhalb der Sunseeker London Group, unsere Lifestyle-Partner sowie an Aufsichts- oder Justizbehörden, die sich mit Finanzkontrolle, Bekämpfung der Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Anwendung von Finanzsanktionen befassen, übermitteln.

Ihre Daten werden von uns elektronisch verarbeitet. Ihre Telefongespräche mit Mitarbeitern können überwacht und aufgezeichnet werden, um die Qualität unseres Services für Sie zu verbessern. Ihre Informationen können von uns an Unterauftragnehmer und ordnungsgemäß autorisierte Partner weitergegeben werden, um die oben genannten Ziele zu erreichen. Ihre Informationen können an Unterauftragnehmer übermittelt werden, die in Ländern ansässig sind, die nicht Mitglieder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) sind. In diesem Fall legt der Kreditgeber zur Gewährleistung der Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Informationen die Bedingungen für die Zusammenarbeit mit diesen Subunternehmern innerhalb eines detaillierten vertraglichen Rahmens fest.

Sunseeker London Group-Unternehmen : Sunseeker Alicante - Sub Händler, Sunseeker Andalucia - Sub Händler, Sunseeker Kanalinseln, Sunseeker Kroatien (Adria), Sunseeker Zypern, Sunseeker Ägypten, Sunseeker Frankreich (DLYachts), Sunseeker Deutschland, Sunseeker Griechenland, Sunseeker Italien, Sunseeker London, Sunseeker Italien , Sunseeker Mallorca, Sunseeker Malta - Sub-Händler, Sunseeker Monaco, Sunseeker Montenegro (Adria), Sunseeker Polen, Sunseeker Poole Ltd, Sunseeker Portugal (Hausboote), Sunseeker Schottland, Sunseeker Spanien, Sunseeker Southampton, Sunseeker Torquay und Sunseeker .

Ihre Rechte

In diesem Abschnitt fassen wir die Rechte zusammen, die Sie unter den geltenden Datenschutzgesetzen haben. Einige der Rechte sind komplex, und nicht alle Details wurden in die nachstehenden Zusammenfassungen aufgenommen. Dementsprechend sollten Sie die anwendbaren Datenschutzgesetze und -richtlinien des britischen Information Commissioner lesen, um eine ausführlichere Erklärung dieser Rechte zu erhalten. Sie können dies tun, indem Sie diesen Link https://ico.org.uk/for-organisations/guide-to-the-general-data-protection-regulation-gdpr/individual-rights/ verwenden.

 

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen :

  • Sie mit bestimmten persönlichen Daten zu versorgen, die wir über Sie haben. Dies wird als Antrag auf Zugang zu betroffenen Personen bezeichnet.
  • Korrigieren Sie Fehler in Ihren persönlichen Daten und / oder löschen Sie sie, wenn Sie der Meinung sind, dass die über Sie gespeicherten Daten unrichtig, unvollständig oder einfach veraltet sind.
  • Löschen Sie persönliche Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, wenn Sie der Meinung sind, dass das Halten solcher Informationen nicht mehr gerechtfertigt ist.
  • die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einschränken, z. B. möchten Sie nicht mehr über unsere Produkte oder Dienstleistungen oder die Produkte oder Dienstleistungen unserer ausgewählten Partner kontaktiert werden.
  • Ihnen eine Kopie der persönlichen Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, zur Verfügung stellen oder an Dritte weitergeben, von denen Sie uns erzählen.
  • Informieren Sie Ihr Recht auf Beschwerde beim britischen Information Commissioner: Wenn Sie der Meinung sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen geltende Datenschutzgesetze verstößt, haben Sie das Recht, eine Beschwerde beim britischen Information Commissioner (www.ico.org.uk) einzureichen ), die die britische Datenschutzbehörde ist.

Wenn Sie NAVEX für Informationen anfragen möchten, müssen Sie sich direkt an NAVEX wenden.

Um Ihre Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an Kim Tilley von Sunseeker London Limited. 36 Davies Street, Mayfair, London, W 1 K 4 NF.

 

Änderungen

Wir überprüfen diese Datenschutzerklärung regelmäßig, um sicherzustellen, dass wir weiterhin Ihren Datenschutzinteressen dienen. Wir können von Zeit zu Zeit Änderungen daran vornehmen. Wir werden Sie jedoch benachrichtigen nur von wesentlichen Änderungen. Eine solche wichtige Änderung könnte eine Gesetzesänderung sein, die Ihre Rechte beeinträchtigt, oder wir nehmen Änderungen an der Liste der Unternehmen vor, die wir mit Ihren Informationen teilen.

Wir beabsichtigen, uns für die von uns erbrachten Dienstleistungen auf diese Mitteilung zu verlassen. Wenn Sie keinen Punkt verstehen, fordern Sie bitte weitere Informationen an.


 

 

Ihr Browser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Browser jetzt aktualisieren

×

Portions of this page translated by Google.